Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
5

ERHELLT.

Ich habe einen Stern gesehen.

25.07.2017
Es ist ein wunderschöner, klarer Sommerabend. Die Sonne ist schon hinter dem Horizont verschwunden. Die Nacht bricht herein. Die Dunkelheit umhüllt mich langsam wie ein warmer Mantel. Bis sich der Himmel tiefschwarz über mir wölbt. Ich schaue nach oben. In die Weite. Ins Universum. Unendlich viele Sterne funkeln dort wie Diamanten.
Der Boden schimmert ganz leicht im sanften Licht
Ich richte meinen Blick nach oben. In die Weite.
Ich mache einen kleinen Spaziergang. Ich laufe langsam über eine Lichtung mitten im Wald. Der Boden schimmert ganz leicht im sanften Licht der Sterne. Ich bleibe stehen. Ich atme tief ein und genieße die laue, sommerliche Waldluft. Ich bestaune die glitzernden Sterne. Nehme die feinen Unterschiede zwischen ihnen wahr.

Groß. Klein. Ist das ein Sternbild? Ein Stern fällt mir besonders ins Auge.

Er scheint nur für mich allein zu funkeln.
Ich bin ganz ruhig. Die leichte Brise, die um meine Nase weht, ist ein angenehmes Streicheln. Tiefer innerer Frieden macht sich breit. Noch einmal atme ich ganz tief ein. Ich nehme die unendliche Weite des Sternenhimmels in mir auf. Und da… Eine Sternschnuppe. Kein Zufall, dass ich gerade sie erblickt habe. Es ist, als würde sie mir eine Botschaft schicken wollen. Mir zuwinken. Mich geradezu auffordern, mir etwas zu wünschen. Was ich dann auch tue. Ganz klar sehe ich ihn vor mir, meinen Herzenswunsch. Und lasse ihn schließlich ziehen.
Hinauf in den Himmel. Im tiefen Vertrauen darauf, dass er sich erfüllen wird. Dieser Augenblick. Er ist von unschätzbarem Wert. Wenn dir bewusst wird, wie einfach es ist grenzenlos zufrieden zu sein. Erfüllt. Voller Kraft für alles Kommende.

WALDGEFLÜSTER.

Ich mag es Bescheid zu wissen. Mit dem MY ARBOR Newsletter.