Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

MY SAFE VACATION

Infos & Details für Euren Urlaub bei uns im My Arbor

Was wie ein Regelwerk klingt, ist unsere Art und Weise Euch einen möglichst unbeschwerten Urlaub zu ermöglichen. Mit den nötigen Sicherheitsvorkehrungen und vor allem dem Abstand zueinander möchten wir Euch ab 26.06. wieder bei uns willkommen heißen.
Um eure Urlaubsfreude noch weiter aufleben zu lassen – zuerst die GOOD NEWS: wir haben die Zeit genutzt, um unser My Arbor qualitativ noch zu erweitern! Vor dem Sauna-Bereich erwarten Euch nun 10 nagelneue Kuschelnester, kleine, aber feine Rückzugsorte um Die-Seele-Baumeln-Lassen! Zudem gibt es ein neues Sauna-Kältebecken vor der Forest-Sauna. Alle Teamleiter haben zusammen mit ihren Mitarbeitern die Umsetzung der Sicherheitsmaßnahmen im My Arbor durchgespielt – hier die wichtigsten allgemeinen Infos und im Anschluss jene pro Abteilung.
Wie lauten die gesetzlichen Bestimmungen für einen Urlaub in Italien? Ab dem 3. Juni 2020 herrscht in ganz Italien wieder Reisefreiheit. Gäste aus der Europäischen Union und der Schweiz dürfen ohne Quarantäne-Bestimmungen einreisen und müssen auch nach Heimreise keine Quarantäne mehr absitzen! Wir empfehlen die Buchungsbestätigung mitzuführen sodass man die Weiterreise nach Südtirol/Italien belegen kann. 

Wie lauten die allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen in den Hotels?
  • zwischen den Personen muss ein Sicherheitsabstand von einem Meter eingehalten werden, außer es handelt sich um Personen, die im selben Haushalt wohnen oder im selben Zimmer untergebracht sind. Wird dieser Abstand unterschritten, ist der Schutz der Atemwege Pflicht.
  • in Gemeinschaftsflächen, Schwimmbad- und Wellnessbereichen von Beherbergungsbetrieben gilt die 1/10-Regel (10 Quadratmeter pro Person). Davon ausgenommen sind die Speisesäle und Bars.
  • in den Speisesälen und im Barbereich dürfen sich nicht mehr Personen aufhalten, als es Sitzplätze gibt
  • zwischen den Tischen gelten folgende Abstandsregelungen: zwischen den Personen ist ein Abstand von einem Meter bzw.
  • ein Abstand von einem Meter Rücken an Rücken gewährleistet.
  • Personen aus demselben Haushalt und Personen, die im selben Zimmer wohnen, sind von diesen Regeln ausgenommen
  • am Tisch kann auf das Tragen eines Schutzes der Atemwege verzichtet werden. Am Buffet ist das Tragen eines Schutzes der Atemwege und das Tragen von Einweghandschuhen vorgeschrieben. Servicemitarbeiter tragen Mund- und Atemschutzmasken.
  • Hand-Desinfektion ist vor und nach dem Toilettengang Pflicht.
  • Schwimmbädern im Freien ist es erlaubt zu öffnen, auch Hallenbäder und Saunen dürfen ab 15.06. öffnen - hier folgen noch zu definierende Regelungen!
  • in der Beautyabteilung tragen die Ausübenden bei Behandlungen eine Schutzmaske. Auch die Kunden tragen eine Gesichtsmaske. Zudem werden die Mitarbeiter einer täglichen Laser-Fiebermessung unterzogen. Auch bei den Kunden wird vor Behandlung die Körpertemperatur gemessen.


Welche Sicherheitsmaßnahmen erwarten euch im My Arbor?

ALLGEMEINE SICHERHEITS-INFOS:

  • Fiebermessung am Eingang testen Gäste und Mitarbeiter
  • alle Mitarbeiter tragen die je nach Abteilung vorgesehene Schutzkleidung (Mundschutz/Visier, Handschuhe)
  • durch unser weitläufiges Hotel-Areal dürfen wir die Zimmer maximal belegen


REZEPTION:

  • kontaktloser Online-Check-In von Zuhause
  • automatische Übermittlung der Rechnung zur Kontrolle am Abend vor Check-Out und Möglichkeit des kontaktlosen Bezahlens per Übermittlung der Kreditkarten-Daten
  • Rezeptions-Tresen mit 2 Meter Sicherheitsabstand
  • Aushändigung der kostenlosen Schutzmasken direkt beim Check-In
  • direkte Fahrt in die Garage, Schlüsselabgabe an der Rezeption, Hausmeister bringt das Gepäck ins Zimmer und desinfiziert dieses auf dem Weg dorthin
  • Willkommens-Aperitif auf der Terrasse oder in der Lounge
  • telefonische Beratung von unserem Concierge für die Planung Ihres Urlaubes 


HOUSEKEEPING/WÄSCHEREI:

  • Händedesinfektionsmittel stehen an allen strategischen Punkten für Euch bereit
  • die Reinigung aller öffentlichen Bereiche und Gästezimmer erfolgt auf höchstem Niveau mit entsprechenden Utensilien, farblich gekennzeichneten Tüchern und Reinigungsprotokollen
  • Kontaktoberflächen wie Tasten in Aufzügen, Handläufe, Türgriffe, Lichtschalter, Fernbedienungen, Touch-Screens usw. werden noch häufiger desinfiziert und 1 zusätzliche Mitarbeiterin wird die öffentlichen Bereiche zwischen 08.00 und 22.00 Uhr durchgehend reinigen 
  • Zierkissen, Decken und Dekomaterial werden bis auf weiteres aus den Zimmern und den öffentlichen Bereichen entfernt
  • wir bitten Euch eure Suite bereits um 10.00 Uhr freizugeben und am Nachmittag sind die Suiten ab 15.00 Uhr bezugsfertig – wir gewinnen dadurch 2 Stunden mehr Zeit, um die Reinigung noch gründlicher vornehmen zu können
  • wir reinigen jede Suite mit unserem OZON-Gerät: 30 Minuten pro Suite sowie nochmal 30 Minuten gutes Lüften
  • während Eurem Urlaub: wir bitten Euch beim Verlassen der Suite die Balkon-Türe weit geöffnet zu halten – so können unsere Zimmermädchen gefahrenfrei die Suite reinigen!
  • durch unsere hauseigene Wäscherei können wir garantieren, dass die gesamte Wäsche direkt nach dem Vorgang keimfrei gelagert wird


RESTAURANT/BAR:

  • unsere Mitarbeiter im Service arbeiten bestens geschult und unter strengen Auflagen mit Handschuhen und Mundschutz
  • der Sicherheitsabstand zwischen den Tischen wird großzügig eingehalten Buffets finden in bedienter Form statt, Speisen werden so gut als möglich am Tisch serviert
  • am Buffet findet ihr Mono-Portionen: immer hausgemacht aber in kleine Glas-Gefäße mit Deckel portioniert
  • Gläser, Teller und Besteck werden nach dem Waschen ausschließlich mit antibakteriellen Handschuhen berührt
  • Möglichkeit zum Room Service in die Suite für alle Mahlzeiten


KÜCHE:

  • am Buffet findet ihr Mono-Portionen: immer hausgemacht aber in kleine Glas-Gefäße mit Deckel portioniert
  • Arbeitsplätze am Buffet mit 2 Meter Sicherheitsabstand
  • Wahlmenü mit serviertem Salat und Käsebuffet 


SPA/SCHWIMMBAD/SAUNEN: 

  • grundsätzlich gilt die Möglichkeit zur Öffnung des Außenbeckens sowie der großen FOREST-Außensauna mit zeitlich festgelegten Sauna-Aufgüssen in kleineren Gruppen
  • mit Eröffnung am 26.06. dürfen wir auch das Innen-Becken und alle Saunen öffnen (ab 15.06. möglich)
  • Bitte um Nutzung der Duschen im Außenbereich oder in der eigenen Suite, die öffentlichen Duschen werden vorerst nicht nutzbar sein
  • Massagen und Beauty-Treatments sind ab 26.06. möglich: unser Team wird fachgerecht gekleidet sein
  • unser Wochenprogramm wird noch weiter ausgebaut: noch mehr Aktivität an der frischen Luft und Fitness-Einheiten am laufenden Band
  • die Aktivitäten wie Yoga, Pilates und Waldbaden findet öfters und in kleineren Gruppen statt
  • Personal Training auf Anfrage
 

WALDGEFLÜSTER.

Ich mag es Bescheid zu wissen. Mit dem MY ARBOR Newsletter.